Tauchausbildung zum CMAS*

7. Auflage 2017
Das Standardwerk von Thomas Kromp , Hanjo Roggenbach und Peter Bredebusch.

Das Ausbildungsbuch mit Fragenkatalogen und Musterantworten für die Stufen:

Dieses Lehrbuch für Tauchsportanfänger bietet alle Informationen und Wissensgebiete, die Einsteiger erlernen müssen, um erfolgreich eine Tauchausbildung zu absolvieren und die abschließenden Prüfungen zum CMAS* zu bestehen.

Umfassend illustriert, didaktisch mit der Erfahrung von Tausenden von Tauchausbildungen aufgebaut, ist dies das offizielle Lehrbuch der CMAS Germany, in der die wichtigsten deutschsprachigen Tauchsportorganisationen Barakuda, FIT,VIT, IDA u. v. m. sowie große Sportverbände wie DLRG und VDST zusammengeschlossen sind. Sie alle setzen dieses Lehrbuch für die Tauchausbildung der Einsteiger ein, das damit zum Standardwerk für die Anfängerausbildung wird.

Die CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques) ist als Dachverband die größte Tauchsportorganisation der Welt. Ihre Ausbildungsvorgaben finden weltweite Anerkennung, und die CMAS-Brevets sind in vielen Tauchgebieten der Welt Voraussetzung, um überhaupt tauchen zu dürfen.

Dieses Buch ist der kleine Aushänger aus dem umfangreichen Buch „Praxis des Tauchens und umfasst den Teil CMAS*.

Mit durchgängig vierfarbigen Grafiken und Abbildungen modernster Tauchausrüstung bietet dieses Lehrbuch alles, was man für die Erlangung des Deutschen Tauchsportabzeichen CMAS* braucht.

Mit bewährter Kapitelaufteilung analog zur praktischen Ausbildung, leicht verständlichen Texten sowie ausführlichem Fragenkatalog mit Antworten zu jeder Ausbildungsstufe.

  • 7.Auflage 2017
  •  Verlag: Edition Naglschmid
  •  Format: gebunden
  •  ISBN: 978-3-667-10997-2
  •  Seiten: 208
  •  Maße: 14.8 x 22.5 cm
  • EUR 14,90 (D)

 

 

This entry was posted in Alle Bücher, SPORT | TAUCHEN and tagged , , . Bookmark the permalink.