Die Urknall-Lüge

Lesetipp des Monats

Haben Sie sich schon einmal mit den unendllichen Weiten des Weltalls beschäftigt? Sicher – spätestens seit Alexander Gerst uns so tolle Bilder aus der Umlaufbahn geschickt hat. Bestimmt ist Ihnen das Thema Urknall auch nicht unbekannt. Aber der Urknall – eine Lüge? Hier wird es spannend. Diese Urknallidee wurde immer weiter ausgebaut – bis hin zu physikalischen Unmöglichkeiten. Erst jetzt erkennt die Wissenschaft, dass es auch andere Überlegungen zur Entstehung unseres Universums gibt. Unser Autorenpaar Günter und Helmtrut Wurm hat sich schon vor vielen Jahren gegen die allgemeine Hypothese des Urknalls gewehrt und auf so viele Ungereimtheiten hingewiesen. Lesen Sie hier ihr spannendes Buch, welches klar und verständlich Ungereimtheiten erklärt und mögliche andere Hypothesen aufführt. Urknall – ein Schlagwort – über welches das letzte Urteil noch nicht gesprochen ist.

H. und G. Wurm – Die Urknall-Theorie als bisher gültiges Welterklärungsmodell scheint gescheitert. Der tiefere Grund für die Zweifel an dieser zur Theorie erhobenen Hypothese  liegt vor allem in der teilweisen Missachtung gültiger Naturgesetze. Originalausgabe von 1998. Format 21 x 14,8 cm, ca. 160 S., PB, ISBN 978-3-89594-993-7, Ladenpreis: €10,80

Menge:  

This entry was posted in Alle Bücher, Entdecken, Wissenschaft and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.